Wirtschaft

Beiträge zum Thema Wirtschaft

Politik

Wir brauchen mehr Pragmatismus im Landkreis

Kreis Miltenberg. „Es ist erkennbar“, so Armin Bohnhoff, der Vorsitzende der CSU-Kreistagsfraktion, „dass regionale Corona-Konzepte“ zu einer Reduktion des Infektionsgeschehens führen können“. „Auch müssen wir den Blick nach vorne richten, um alles wieder zum Laufen zu bringen und unsere heimischen Betriebe und den Einzelhandel unterstützen“, so CSU-Kreisvorsitzender Michael Schwing. Deshalb haben Schwing und Bohnhoff am Freitag zu einem digitalen Arbeitskreis „unlock-Corona“ eingeladen, um...

  • Röllfeld
  • 29.03.21
  • 26× gelesen
Beruf & Ausbildung
Azubi-Kino heißt das neue attraktive Format für alle, die ihre Ausbildungsangebote zeitgemäß vorstellen möchten. Demnächst auf www.meine-news.jobs

Lehrstellen zu besetzen?
Auszubildende finden: Das meine-news.de-Azubi-Kino für Ihre Ausbildungsangebote

Sie haben Lehrstellen zu besetzen und möchten Ihre Ausbildungsangebote möglichst direkt und unverfälscht vorstellen? Da ist das neue meine-news.de-Azubi-Kino genau das richtige Format.  Praktika, Berufsmessen, Ausbildungstage: Junge Menschen direkt für einen Ausbildungsplatz zu gewinnen, ist durch Corona entweder aufwändig oder ganz unmöglich geworden. Da kommt das neue Azubi-Kino genau richtig. Azubi-Kino: das ist ein professioneller einminütiger Clip, in dem Ihre Firma sich als...

  • Miltenberg
  • 24.03.21
  • 80× gelesen
Mann, Frau & Familie
Der Thriller zieht den Leser in seinen Bann...

Wer profitiert von der Spaltung der Gesellschaft?
Buchtipp: Die Stunde der Wut von Horst Eckert

Um es vorweg zu nehmen: Das Buch ist ein in sich abgeschlossener Roman. Es ist jedoch sehr hilfreich, den ersten Band "Im Namen der Lüge" gelesen zu haben. Aber auch ohne dieses Plus steigt man schnell in die Handlung ein. Horst Eckert schreibt in diesem Thriller so realistisch und genau am Puls der Zeit. Man wünscht sich, am Buch "dranbleiben" zu können, da es so spannend geschrieben ist. Mit Immobiliendeals wurde Hartmut Osterkamp reich. Kompromisslos baut er sein Imperium aus. Ihm ist jedes...

  • Miltenberg
  • 19.03.21
  • 98× gelesen
Politik
2 Bilder

Es gibt gute Gründe für Pessimismus. Aber bessere Gründe für Optimismus!
Prof. Fratzscher Ph.D., Präsident des DIW Berlin zu Gast beim FDP OV MOE

Virtuell in Mömlingen, Obernburg, Erlenbach, 10.03.2021. Der FDP Ortsverband MOE hatte virtuell geladen – Thema Neustart Wirtschaft. Als Gastredner war der Präsident des DIW Berlin Prof. Marcel Fratzscher Ph.D. gewonnen worden. Während seines 20-minütigen Vortrags zeigte er ein paar Besonderheiten der Pandemie auf. Die Spannungsfelder zwischen Staat vs. Markt, Multilateralismus vs. nationale Lösungen, Wissenschaft vs. Politik und Medien, aber auch Abwägung Gesundheit vs. Wirtschaft und...

  • Mömlingen
  • 11.03.21
  • 44× gelesen
Wirtschaft
Gut zu kommunizieren ist ganz einfach!

Zeigen Sie dem Publikum die Welt von einer neuen Seite!
Buchtipp: Rhetorik ist keine Kunst ... sondern kein Problem

Dieses Buch will ein Dialog mit dem Leser sein. Es will die Denkweise von denen verändern, die nach vorne müssen oder wollen. Ein Bühnenprofi zeigt Ihnen nach 30 Jahren Erfahrung die einfachsten Wege, ein Publikum für sich einzunehmen, fast ganz ohne klassische Rhetorik, ohne Körpersprachetraining und ohne ständiges Üben. Dazu lernen Sie zunächst, anders über so eine Präsentation vor der Gruppe zu denken. Dieses Buch will helfen, die Fächer in Ihrem Kopf neu zu füllen. Dieses Buch will Ihre...

  • Miltenberg
  • 10.03.21
  • 103× gelesen
Politik

Kreistagsfraktion Bündnis 90/DIE GRÜNEN
Kreishaushalt 21: Gut für die Gemeinden, die Umwelt und die mittelständische Wirtschaft

Große Zufriedenheit mit dem Kreishaushalt 2021 herrschte bei der Kreistagsfraktion von Bündnis 90/DIE GRÜNEN nach der Vorstellung des Haushalts durch Kreiskämmerer Steffen Krämer und dem Leiter der Personalabteilung Gerald Rosel während einer digitalen Fraktionssitzung, die am Dienstag, 23.02.21 stattfand. Landrat Jens Marco Scherf nahm ebenfalls an der Sitzung teil. „Im Kreishaushalt werden die Interessen der Gemeinden angemessen berücksichtigt, ökologische Projekte wie zum Beispiel die...

  • Miltenberg
  • 05.03.21
  • 52× gelesen
  • 2
Politik
2 Bilder

Austausch trotz prekärer Lage nicht erwünscht - Wahrhaftigkeit ist etwas anderes
Wahrhaftigkeit ist etwas anderes - Ironie oder Doppelmoral?

Die Brauerei Faust erwähnt in dem veröffentlichen Artikel einer Zeitung vom 23.02.2021, dass es keine finanzielle Unterstützung vom Staat (aus Steuergeldern) für diese gibt, weil sie Ihr Bier nicht mehr verkaufen können (siehe Bild). Cornelius Faust (Angehöriger der Gründerfamilie Brauerei Faust) ist einer von 14 Stadträten in Miltenberg, die die Resolution gegen „Querdenker und Freiheitsboten“ unterzeichneten. Er schließt mit der Resolution gerade diejenigen Menschen aus dem öffentlichen...

  • Miltenberg
  • 26.02.21
  • 2.410× gelesen
  • 116
  • 1
Politik
2 Bilder

DGB begrüßt Stellenzuwachs in der Stadtverwaltung Aschaffenburg

Aschaffenburg. In diesen unsicheren Zeiten der Pandemie wertet der DGB Kreisverband Aschaffenburg-Miltenberg 50 zusätzliche Stellen in der Stadtverwaltung zu schaffen, als positives Signal an die Beschäftigten im Öffentlichen Dienst, aber auch in die Wirtschaftsregion bayerischer Untermain. In den letzten Jahren kam es wegen der steigenden Bevölkerungszahlen und der Intensivierung der Kommunikationswege im Rahmen der Digitalisierung zu einer Aufgabenmehrung und somit zur Arbeitsverdichtung der...

  • Aschaffenburg
  • 25.02.21
  • 26× gelesen
Politik

Bürgerinnen und Bürger des Landkreis Miltenbergs konnten ihre Wünsche und Sorgen direkt an uns adressieren.
CSU (AG) Umwelt: #wunschzettelMIL ein voller Erfolg

CSU (AG) Umwelt: #wunschzettelMIL ein voller Erfolg „Das durch die Arbeitsgruppe Umwelt im CSU-Kreisverband Miltenberg initiierte vorweihnachtliche Projekt „Wünsche für unsere Heimat“ war ein voller Erfolg!“, berichtete Christian Schreck – Vorsitzender der AG Umwelt. Bürgerinnen und Bürger des Landkreis Miltenbergs konnten ihre Wünsche und Sorgen direkt an uns adressieren. Eine störungsfreie Lernplattform Mebis nach den Weihnachtsferien und der Möglichkeit des Präsenzunterrichts zumindest für...

  • Eschau
  • 06.01.21
  • 73× gelesen
  • 2
Wirtschaft

Miltenberg Wehrt sich
Impfzwang mit kommenden Nachteilen aushebeln

Sehr geehrte Damen und Herren, aktuell findet ja eine Durchimpfung Deutschlands statt, aktuell hier in Miltenberg im Impfzentrum. Dort wird ein Produkt verwendet, bei dem schon Menschen gestorben sind.Über 84% aller Menschen klagten in Studien über Nebenwirkungen in Summe waren es 82 verschiedene Nebenwirkungen die registriert wurden, doch muss dem so sein???  Ich sage ganz klar Nein!!!! Wenn man die Ortsansässige Bevölkerung vor Covid 19 schützen will, gibt es Alternativen. Sollten sie also...

  • Miltenberg
  • 01.01.21
  • 2.759× gelesen
  • 1
Essen & Trinken

„Einkaufen und Genießen – regional – bio – fair“
3. Auflage des „Regionalen Einkaufsführers Bayerischer Untermain“ kostenfrei erhältlich!

Mit der Neuauflage des „Regionalen Einkaufsführers“ möchte die Regionalmanagement-Initiative Bayerischer Untermain das Produktangebot von den heimischen Direktvermarktern/Direktvermarkterinnen und Verkaufsstellen von regional erzeugten, bio-zertifizierten und/oder fair-gehandelten Produkten aus der Stadt Aschaffenburg sowie den Landkreisen Aschaffenburg und Miltenberg bekannter machen. Unter dem Motto „Wer? Wo? Was?“ finden Sie Adressen, Öffnungszeiten sowie das jeweilige Warenangebot. Dieses...

  • Großwallstadt
  • 19.11.20
  • 113× gelesen
Wirtschaft
Aufgrund des Abbruchs dieses Überführungsbauwerks wird die Verkehrsführung von Freitagnachmittag, 6. November bis Sonntagnachmittag, 8. November geändert. Die Fundamente sind bereits freigelegt.
32 Bilder

Kreisel Kleinheubach
Brückenabriss erfordert neue Umleitung ab Freitag, 6. November 2020

Es geht in die finalen Bauphasen! Mit einer Änderung der Verkehrsführung ab Freitag, 6 November 2020, läutet das Staatliche Bauamt Aschaffenburg die finalen Bauphasen IV und V des Großprojekts „Kreisverkehrsplatz Kleinheubach“ ein. Sehr viel ist in den letzten gut vier Wochen auf der Baustelle passiert! Die letzten Arbeiten an den Auf- und Abfahrtsrampen von und nach Großheubach wurden erledigt. Der Asphaltbelag auf der Ortsumgehung Kleinheubach wurde im Bereich zwischen der Anschlussstelle...

  • Kleinheubach
  • 03.11.20
  • 1.955× gelesen
WirtschaftAnzeige
Bei laufendem Betrieb erhielten die Besucher Einblicke in die Maskenproduktion.
16 Bilder

Eröffnungsfeier
Startschuss für Schutzmaskenproduktion der Firma ECT Productions in Großostheim

Am 2. Oktober wurde die Schutzmaskenproduktion der ECT Productions GmbH & Co. KG in Großostheim offiziell eröffnet. Das Unternehmen produziert in einem eigens dafür gebauten Reinraum hochwertige Atemschutzmasken für medizinische und nichtmedizinische Anwendungen. Die Firma mit Sitz in Klingenberg wurde im April 2020 als Reaktion auf den Engpass an Hygiene-Schutzmasken gegründet. IT-Spezialist Günter Meixner hat es sich gemeinsam mit einigen Vlies- und Maschinenbauspezialisten zum Ziel gemacht,...

  • Großostheim
  • 06.10.20
  • 3.049× gelesen
Politik

KAB-Webtalk mit den Bundestagsabgeordneten Hoffmann und Rützel
Schule und Wirtschaft im Fokus

Das KAB-Bildungswerk setzt unter dem Motto „Corona & Zukunft“ seinen Webtalk aus dem Frühjahr zur aktuellen Situation fort. Zum Auftakt waren die beiden lokalen Bundestagsabgeordneten Alexander Hoffmann (CSU) und Bernd Rützel (SPD) mit dabei, um nun schon zum zweiten mal gemeinsam mit Bürgerinnen und Bürgern Antworten auf die Frage zu finden, wie es jetzt in Politik, Kirche und Gesellschaft gut und konstruktiv weiter gehen kann. Im Fokus der Diskussion standen die Themen "Wirtschaft, Arbeit und...

  • Kreis Miltenberg
  • 28.09.20
  • 56× gelesen
Beruf & AusbildungAnzeige
9 Bilder

Unternehmen investieren jetzt in Sprachtraining
Kompetenz in der Weiterbildung - '7 auf einen Streich'

Die Coronakrise hat die meisten Unternehmen getroffen. Kurzarbeit, Umstrukturierungen, Sparprogramme sind aktuelle Themen in den Geschäftsführungen und Personalabteilungen. Doch es wird eine Zeit nach Corona geben und weitblickende Unternehmen beginnen gerade jetzt in Krisenzeiten mit der Vorbereitung und Gestaltung der Zukunft. Eine wichtige Zukunftsinvestition ist die Mitarbeiterqualifizierung, denn die Mitarbeiter/innen entscheiden maßgeblich über den Unternehmenserfolg. Nahezu jedes...

  • Aschaffenburg
  • 18.09.20
  • 213× gelesen
Politik
Nicole M. Pfeffer, Michael Götz-Emmerling, Nicole Bauer auf dem Dorfplatz in Mömlingen
21 Bilder

Gemeinsam auf Unternehmens-Tour
Nicole Bauer, Bundestagsabgeordnete der FDP Bayern, besucht die Vorsitzende Nicole M. Pfeffer, FDP Ortsverbands Möm-OBB-ERL, und geht auf Unternehmensbesichtigungen

Mömlingen, 27.08.2020. Beide eint das Interesse und die Begeisterung für Unternehmen, engagierte Frauen in der Arbeitswelt und eine lebenswerte Gesellschaft. Nicole Bauer, Mitglied des Deutschen Bundestages für die FDP Bayern aus dem Landkreis Landshut, folgte der Einladung von der Vorsitzende Nicole M. Pfeffer des FDP Ortsverbands Möm-OBB-ERL und stattete dem neuen Team einen Besuch ab. „Wenn ich eines meiner politischen Vorbilder in meiner Heimatregion zu Gast habe, möchte ich natürlich auch...

  • Mömlingen
  • 31.08.20
  • 377× gelesen
Politik
Konzernspenden verbieten

Unterschiede
Parteien die ihre Unabhängigkeit durch Konzernspenden verloren haben

Die ÖDP einzig, aber nicht immer artig Unterschiede zu anderen Parteien: Wir scheuen keinen Vergleich zu anderen Parteien, die Ihre Unabhängigkeit durch Konzernspenden verloren haben. Von allen anderen Parteien unterscheidet sich die ÖDP durch folgende Überzeugung: Staat, Wirtschaft und Gesellschaft müssen sich von "Wachstums"-Zwängen befreien! - Vom Zwang zur ständigem Steigerung des Konsums. - Vom Zwang, die Profite in absurde Höhen zu treiben. - Vom Zwang, die natürlichen Ressourcen immer...

  • Sulzbach a.Main
  • 08.08.20
  • 123× gelesen
  • 1
Politik

Wirtschaftsförderung in der Region bayerischer Untermain neu aufstellen
DGB fordert einen Transformationsrat

Im Vorfeld der nächsten Sitzung des Wirtschaftsförderungsausschuss der Stadt Aschaffenburg am 29. Juli 2020 fordert der DGB Kreisverband Aschaffenburg, einen regionalen Transformationsrat zu gründen. Schon vor der Coronakrise war durch die Mobilitäts- und Energiewende und die Digitalisierung der Druck auf Beschäftigung und Wertschöpfung in der Region vorhanden. Die Krise wirkt nun in diesem Transformationsprozess wie ein Brandbeschleuniger und erzeugt enorme Verwerfungen auf dem Arbeits- und...

  • Aschaffenburg
  • 24.07.20
  • 109× gelesen
Hobby & Freizeit

Buchvorstellung: #crashtag von Martin Brückner
Ein Krimi für Autofans

Das Buch #crahstag von Martin Brückner konnte mich mit seinem Klappentext überzeugen. Ich hatte einen Thriller erwartet, der in der Welt der Autos spielt und dabei rund um die Welt geht. Im Großen und Ganzen handelt es sich aber vielmehr um einen Wirtschaftskrimi mit einem eigenwilligen Protagonisten. Der Autonarr und (ehemalige) Investigativjournalist Fritz Graber hat eigentlich seine besten Zeiten schon hinter sich. Allerdings ist das bei seinem Zeitungsverlag ähnlich. Graber verbringt...

  • Mönchberg
  • 17.07.20
  • 62× gelesen
Gesundheit & Wellness
Was können wir aus der Pandemie lernen?

Manfred Spitzer klärt auf
Buchtipp: Pandemie

Manfred Spitzer, der bekannteste Gehirnforscher Deutschlands, vermittelt wissenschaftliche Erkenntnisse anschaulich und fundiert. Er erklärt, welche dramatischen Auswirkungen das Virus auf unser Leben hat, auf jeden Einzelnen, Gruppen und auf unsere Gesellschaft. Er deckt wenig bekannte Zusammenhänge und grassierende Irrtümer auf.  Epidemien und auch Pandemien gab es im Laufe der Geschichte immer wieder. Die Erste wurde schon vor der christlichen Zeitenwende im alten Ägypten und in Kleinasien...

  • Miltenberg
  • 30.06.20
  • 450× gelesen
Wirtschaft
Bus-Demo in Berlin
2 Bilder

Großdemo in Berlin
Busbranche macht Druck auf Politik

Mächtig Druck auf die Politik machte die Busbranche mit einer Großdemo mit über 900 Reisebussen im Berliner Regierugsviertel am Mittwoch, 17. Juni in der deutschen Hauptstadt. Busunternehmen leiden besonders unter der Corona‐Krise. Unter dem Hashtag #busretten macht die Branche auf die existenzbedrohende Situation aufmerksam, in der sie nach dem staatlich verordneten Lockdown seit Anfang März steckt. Reisebüros protestieren ebenso. Dahinter stehen Menschen mit ihren Familien und einige...

  • Kleinostheim
  • 25.06.20
  • 468× gelesen
Finanzen, Steuern & RechtAnzeige

Beitrag in dieser Krise, das Überleben etlicher Arbeitsplätze zu sichern
Unterstützen Sie den regionalen Handel

Liebe Kunden, das Coronavirus hat sich unerwartet in unser Leben eingeschlichen und das öffentliche Leben zum Erliegen gebracht. In dieser Zeit des Leidens gedenken wir denen, die dieser schrecklichen Pandemie zum Opfer gefallen sind und sprechen unser tiefstes Beileid für die Hinterbliebenen aus. Wir werden wahrlich auf eine schwere Probe gestellt, welche wir nur als Gemeinschaft meistern können. So ist es von enormer Bedeutung, uns nun als Mitmenschen solidarisch gegenüberzutreten und in...

  • Miltenberg
  • 14.05.20
  • 171× gelesen
Politik

KAB-Webtalk zu Corona & Politik
Mehr Verantwortung übernehmen!

Der Betriebsrat Heiko Kern (WIKA) und der Betriebsseelsorger Peter Hartlaub (KAB), berichten im wöchentlichen KAB-Webtalk "Corona & Politik" von den aktuellen Entwicklungen in den Betrieben und wie die Arbeitnehmer davon betroffen sind. Es zeigt sich, dass in den größeren Betrieben, die in unterschiedlichen Märkten zuhause sind, die Arbeit weiter geht. Große Probleme gibt es in Betrieben mit einseitiger Abhängigkeit und schon länger anhängigen Problemlagen (z. B. Automobilindustrie) und kleinen...

  • Klingenberg a.Main
  • 12.05.20
  • 94× gelesen
Politik

Corona & Politik
Die Menschen verbühen

Immer Donnerstags von 18.30 bis 20.00 Uhr ermöglicht der KAB-Webtalk zu Corona & Politik allen interessierten Bürgerinnen und Bürgern ein Gespräch zu aktuellen sozialen Fragen der Corona-Krise. Zuletzt wurde die Situation der Menschen und Mitarbeiter in Heimen und Hospiz mit der Seelsorgerin Michaela Lang (Alzenau) diskutiert. Grundsätzlich wurde der Ansatz unterstützt, schnell die Regelungen für den Publikumsverkehr zu schließen und damit einen ersten Schutz aufzubauen. Als hochproblematisch...

  • Miltenberg
  • 07.05.20
  • 114× gelesen
Wirtschaft
Ein Buch für alle Handwerker und Mittelständler - aus der Feder des früheren Vorstandsvorsitzenden der Raiffeisen-Volksbank Miltenberg

Digitalisierung in der heutigen Wirtschaftswelt
Buchtipp: Digital? Na klar!

Alle reden über Digitalisierung- aber was heißt das eigentlich? Die Digitalisierung ist dabei, unser Leben von Grund auf umzukrempeln - aller Bereiche werden erfasst und durchdrungen. Wie wichtig Digitalisierung in der heutigen  Welt für Mittelstand und Handwerk ist, zeigen Hans-Martin Blättner und Britta Miksche in diesem Buch. Es reicht bei Weitem nicht aus, ein Handy oder einen Computer bedienen zu können. Man sollte in das Thema tiefer einsteigen und dadurch ein größeres Verständnis von...

  • Miltenberg
  • 07.05.20
  • 279× gelesen
Politik

Relevanz in Coronazeiten
Die Relevanz von menschlichen Verstands und unternehmerischen Aktivitäten – die Staatsretter in Corona-Zeiten

- Gedanken einer Liberalen Freiheitskämpferin - 03.05.2020. Mömlingen. Die letzten 6 Wochen haben das gesellschaftliche und ökonomische Geschehen der letzten Jahrzehnte auf den Kopf gestellt. Galten jahrelanges gutes Wirtschaften, sprudelnde Steuer-Einnahmen und Geldgeschenke als Mittel für das Erreichen potenzieller Wählergruppen, zielt der Einsatz finanzieller Zuwendungen nun auf den Erhalt von Branchen, Gesellschaftsschichten und das Ruhighalten des Volkes. Der Lockdown, so leicht oder...

  • Mömlingen
  • 03.05.20
  • 233× gelesen
  • 1
Mann, Frau & Familie

Wir gegen das Virus
Corona-Blues, Tag 42

Ganz Europa blickt nach Schweden, denn es ist interessant für jeden, was freiheitlich-demokratisch dort passiert und wohin Schwedens Sonderweg führt. Ohne Lockdown, doch distanziert, freiwillig, doch diszipliniert, hat das Volk aus eigener Kraft sinkende Fallzahlen geschafft. Eines muss man ganz klar sagen: Relativ viele Tote sind zu beklagen. Das hat Tegnell stark unterschätzt, doch er bleibt bei seinem Kurs - bis jetzt. Die hinterlistigen Corona-Keime stürmten hauptsächlich Altenheime. Kitas...

  • Schefflenz
  • 03.05.20
  • 190× gelesen
  • 1
Energie & Umwelt

Sind wir am Ende ?
Oder am Anfang...

Sind wir am Ende? Die Corona-Folgen werden die Deutschen auch durch höhere Steuern bezahlen müssen, Die Deutschen erwartet wegen der Corona-Pandemie die vermutlich "größte Rezession in der Nachkriegszeit". Wir reden hier über zig Milliarden Euro", "Die gesundheitspolitischen Anstrengungen müssen ja auch finanziert werden." Sicher wird über kurz oder lang über Steuererhöhungen nachgedacht werden müssen." Das ist wohl nicht anders möglich. Wenn die Wirtschaftsleistung massiv einbricht, wird sich...

  • Sulzbach a.Main
  • 25.04.20
  • 98× gelesen
  • 1
  • 1
Mann, Frau & Familie

Wir gegen das Virus
Corona-Blues, Tag 24

Heute brauche ich nicht viel, nur ein ganz, ganz klares Ziel. Wann geht denn der Weg wohin? Wieviel Lockdown macht noch Sinn? Kirchen, Wirtschaft, Pädagogik brauchen endlich eine Logik. Ein Warum, Was, Wie und Wann, das einen Ausblick geben kann. Ein paar Daten, ein paar Fakten, die zukünftiges Leben takten. Entscheidungen, die ich vermisse, denn mich plagt das Ungewisse. Eines werde ich nicht verstehen: Wege, die wir garnicht gehen. In der Wirtschaft haben wir sie schon, bald folgt die soziale...

  • Schefflenz
  • 15.04.20
  • 193× gelesen
meine-news.TV Heimat
Video

"Gemeinsam stark" - Aktion
Erklärvideo zu meine-news.Guide | Regional suchen und einkaufen ist jetzt besonders wichtig!

Der Onlinehandel boomt in Zeiten von Ausgangsbeschränkungen. Doch während Amazon & Co. von der Coronakrise profitieren, kämpfen viele heimische Unternehmen ums Überleben. Der News Verlag in Miltenberg hat nun kurzfristig eine Lösung geschaffen, mit die Bürger schneller einen Überblick über geänderte Öffnungszeiten, Liefer-, Abhol- und Onlineangebote heimischer Firmen finden, aber auch Angebote zu Nachbarschaftshilfen wie Einkaufen, Kinderbetreuung, Fahrdienst, PC-Hilfe oder Haustierhilfe. Der...

  • Miltenberg
  • 09.04.20
  • 976× gelesen
  • 1

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 23. Juli 2021 um 18:00

Der Aufstieg von Lidl, Aldi und anderen Discountern (Vortrag)

Jeder kennt die beliebten Discounter wie Penny, Aldi und Lidl. Günstige Angebote zeichnen die Supermärkte aus. Unser Vortrag analysiert den Lebensmitteleinzelhandel in Deutschland. Es geht um den Siegeszug der Discounter Supermärkte und wohin die Reise hingehen könnte. Aldi wurde im Jahr 1946 in Essen gegründet und Lidl im Jahr 1930. Es folgen viele weitere Discounter Supermärkte wie Netto, Kaufland, Penny und viele mehr. Folgende Themen werden behandelt: Marktüberblick zu verschiedenen...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.