Ratgeber

Beiträge zum Thema Ratgeber

Energie & Umwelt
Gemeldeter Waldbrand während eines Beobachtungsflugs
  2 Bilder

Luftbeobachter Frank Hennrich und Ulrich Müller unterwegs
Waldbrände schnell erkennen

„Die Regierung von Unterfranken ordnet die Luftbeobachtung als Maßnahme der vorbeugenden Waldbrandbekämpfung in Unterfranken für den gesamten Regierungsbezirk an“. So lautet es regelmäßig in den Pressemitteilungen der Regierung von Unterfranken. Die Befliegung mittels ausgebildeter Luftbeobachter erfolgt in Unterfranken auf zwei Routen. Die Luftbeobachter Frank Hennrich und Ulrich Müller (Landratsamt Miltenberg) starten ihre Beobachtungsflüge von Mainbullau aus und fliegen die Westroute...

  • Miltenberg
  • 17.10.19
  • 36× gelesen
Energie & Umwelt
Die fertiggestellte PV-Anlage auf dem Wertstoffhof in Bürgstadt.

Photovoltaikanlage mit 288 Modulen deckt den Tagesbedarf
Solarstrom versorgt Wertstoffhof

Der Landkreis Miltenberg lässt zurzeit eine Photovoltaikanlage auf dem Trogdach des Wertstoffhofs Süd in Bürgstadt errichten. Über den Containerstellplätzen des Anlieferbereichs werden 288 Module auf dem Trogdach montiert. Nach Fertigstellung besitzt die Solaranlage eine Gesamtnennleistung von 89,28 kWp und produziert voraussichtlich fast 90.000 Kilowattstunden Strom pro Jahr. Davon können etwa 5.800 Kilowattstunden direkt auf dem Wertstoffhof selbt verbraucht werden, der Überschuss wird in...

  • Miltenberg
  • 17.10.19
  • 40× gelesen
Energie & Umwelt
Bauschutt gehört nicht in die Restmülltonne
  2 Bilder

Baustellen- und Renovierungsabfälle immer bei den Wertstoffhöfen anliefern
Bauabfall ist kein Restmüll

Bei Bau- und Renovierungsarbeiten fällt eine große Menge verschiedenartiger Abfälle an. Seit längerer Zeit ist zunehmend zu beobachten, dass solche Abfälle, beispielsweise Holzreste, Steine, Fliesen, Putz-, Estrich- oder Betonbrocken, in der grauen Restmülltonne zur Abfuhr bereitgestellt werden. Dies ist aber nicht zulässig. Derart befüllte Mülltonnen werden nicht geleert! Baustellen- und Renovierungsabfälle müssen stattdessen bei den kreiseigenen Wertstoffhöfen angeliefert werden. Im...

  • Miltenberg
  • 17.10.19
  • 87× gelesen
Senioren

Vielfältige Möglichkeiten ehrenamtlichen Engagements
Menschen mit Demenz unterstützen

Freiwillige Helferinnen und Helfer leisten in der Betreuung von Menschen mit Demenz einen wesentlichen Beitrag. Ob Spazierengehen, Stöbern in Fotoalben, gemeinsames Singen von Liedern, gemeinsames Zubereiten von Mahlzeiten, Malen oder Erzählen von Märchen und Anekdoten – Bei all diesen niedrigschwelligen Beschäftigungen kann man Menschen mit Demenz helfen, sich wirksam und selbstbestimmt zu fühlen. Im Idealfall wird dieser Zeitraum von den Angehörigen, die oft rund um die Uhr mit der...

  • Miltenberg
  • 17.10.19
  • 32× gelesen
Schule & Bildung
  3 Bilder

„Haus der kleinen Forscher“ wieder aktiv
Forschen, Lernen, Ausprobieren

Die Bildungsinitiative „Haus der kleinen Forscher“ unterstützt pädagogische Fachkräfte dabei, den Entdeckergeist von Kindern zu fördern. Auch für die Region am Bayerischen Untermain gibt es ein Fortbildungsprogramm - unter anderem zu Wasser und Luft, rund um den Körper, Licht oder Mathematik. Darüber hinaus gibt es die Schwerpunkte Technik, Informatik ohne Computer und und nachhaltige Entwicklung. Alle Fortbildungsthemen, Termine und das Anmeldeformular sind unter...

  • Miltenberg
  • 17.10.19
  • 44× gelesen
Energie & Umwelt
  2 Bilder

Nicht entleerte Spraydosen sind Problemabfall
Gasflaschen über Handel entsorgen

Wie Gasflaschen und nicht entleerte Spraydosen richtig entsorgt werden, erklärt die Kommunale Abfallwirtschaft. Gasflaschen enthalten gefährliche und brennbare Stoffe, zudem stehen sie unter Druck. Dies macht eine Rücknahme durch autorisierte Händler oder eine Entsorgung durch zertifizierte Betriebe erforderlich. Gashändler wie Tankstellen, Campingausstatter oder Baumärkte sind in den meisten Fällen dem Pfandsystem angeschlossen. Bei Rücknahme der Gasflasche wird der beim Kauf entrichtete...

  • Miltenberg
  • 17.10.19
  • 40× gelesen
Mann, Frau & Familie

Viele Projekte und Beratungen
KoKi feiert Zehnjähriges

2009 hat der Landkreis Miltenberg die Koordinierende Kinderschutzstelle (KoKi) als Beratungs- und Projektstelle für Kinder bis zum Alter von sechs Jahren eingerichtet. In den vergangenen zehn Jahren hat sie viele niedrigschwellige Beratungen und Präventionsprojekte umgesetzt. Die Seminarreihe für Eltern mit Kindern in verschiedenen Altersstufen, die in Kooperation mit der Fachstelle für Familienangelegenheiten erfolgt, läuft das zehnte Mal in Folge und wird nach wie vor sehr gut angenommen....

  • Miltenberg
  • 17.10.19
  • 35× gelesen
Gesundheit & Wellness

Notdienste im LK Miltenberg vom 21.10. - 27.10.2019

Sie brauchen dringend ärztliche Hilfe am Wochenende beziehungsweise an Feiertagen oder suchen eine geöffnete Apotheke? Hier finden Sie wöchentlich alle wichtigen Informationen und Links, die Ihnen weiterhelfen. Falsche Woche? Hier finden Sie die Übersicht! Notfalldienste allgemein ärztlicher Bereitschaftsdienst 116117 Notrufnummer Rettungsdienst 112 Notrufnummer Feuerwehr 112 Notrufnummer Polizei 110 Polizei Miltenberg 09371 / 945-0 Polizei Obernburg 06022 / 629-0 THW Miltenberg...

  • Kreis Miltenberg
  • 17.10.19
  • 47× gelesen
Hobby & Freizeit
  8 Bilder

19. Oktober 2019
10 Jahre Sternschnuppenball – nur noch wenige Karten verfügbar!

Liebe Tanzfreunde, in wenigen Tagen feiert der Sternschnuppenball sein 10-jähriges Jubiläum. Wir freuen uns mit Ihnen am 19. Oktober im Bürgerzentrum Mittelmühle in Bürgstadt auf eine unvergessliche Ballnacht. Erleben Sie über den gesamten Abend 10 Highlights und Neuerungen, die unser Ballteam für Sie konzipiert hat. Gemeinsam starten wir ab 19 Uhr mit einem Sektempfang. Genießen Sie wieder fantastische Live-Musik mit HEADLINE, unsere kulinarische Flaniermeile und die beliebte Cocktailbar...

  • Bürgstadt
  • 17.10.19
  • 915× gelesen
Schule & Bildung
Bio-Brotbox gefüllt mit Lebensmitteln für einen gesunden und erfolgreichen Start in die Schulzeit.

Bund Naturschutz organisiert
3. Bio-Brotbox-Aktion im Landkreis Miltenberg

Mit gespannten Kinderaugen wurden Landrat Jens Marco Scherf und stellvertretender Kreisvorsitzender des Bund Naturschutz Hans Jürgen Fahn am vergangenen Dienstagmorgen von den Erstklässlern in der Verbandsschule Faulbach begrüßt. Was die zwei Herren wohl hier im Unterricht machen? Und was versteckt sich in den gelben Frühstücksboxen, die sie bei sich haben? Ein leckeres Ei aus der Region und Bio-Karotten aus ökologischem Anbau, erklären sie. Und auch Bio-Marmelade und Putenleberwurst als...

  • Faulbach
  • 17.10.19
  • 87× gelesen
  •  1
Beruf & Ausbildung

Frankenlandschule Walldürn
Schüler der Frankenlandschule besuchen Eirich in Hardheim

Die Klasse W2KI der Frankenlandschule Walldürn mit 23 Industriekaufleuten im zweiten Ausbildungsjahr hatte die Gelegenheit, zusammen mit ihrem Lehrer Dominik Nowotny die Maschinenfabrik Gustav Eirich GmbH & Co. KG in Hardheim zu besuchen. Der Frankenlandschule ist es immer wichtig, Theorie und Praxis zu verbinden und den Berufsschülern zu ermöglichen, auch andere Betriebe in der Region kennen zu lernen. Die angehenden Industriekaufleute André Kuschel, Lena Frank und Franziska Böhrer, die...

  • Walldürn
  • 17.10.19
  • 213× gelesen
Schule & Bildung

Frankenlandschule Walldürn
Abschlussveranstaltung der Galway-Exkursion 2019

Im Rahmen einer Abschlussveranstaltung bot sich Eltern, Kolleginnen und Kollegen, sowie interessierten Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, einen Eindruck von der im Juli stattgefundenen Galway-Exkursion zu gewinnen. Unter der Leitung des Organisationsteams, bestehend aus Nicole Geier, Michael Volk und Jörn Hahn, bereiteten die teilgenommenen Schülerinnen und Schüler der einstigen Eingangsklassen des Wirtschaftsgymnasiums in Kleingruppen unterschiedliche Aspekte der Galway-Exkursion zu...

  • Walldürn
  • 17.10.19
  • 89× gelesen
Schule & Bildung
  2 Bilder

Frankenlandschule Walldürn
Berufsorientierung wird an der Frankenlandschule großgeschrieben

„Unser Ziel ist es, dass am Ende der Schulzeit alle unsere Schülerinnen und Schüler wissen, wie es im Anschluss weitergeht“, so Schulleiter Torsten Mestmacher auf die Frage, welche Zielsetzung sich hinter den vielfältigen Angeboten zur Berufsorientierung an der Frankenlandschule verbirgt. Berufsorientierung bezeichnet zum einen den individuellen Entwicklungsprozess eines jeden Jugendlichen, der seine eigenen Interessen, Fähigkeiten und Ziele kennenlernt und in dessen Verlauf er verschiedene...

  • Walldürn
  • 17.10.19
  • 105× gelesen
Jugend
  3 Bilder

Ministrantenausflug ins Gruppenhaus "Prinz Ernst" nach Ernsttal
23 Ministranten und 3 Betreuer verbrachten ein harmonisches Wochenende

Ministrantenwochenende in Ernsttal 23 Schneeberger Ministranten und drei Betreuer verbrachten ein harmonisches Wochenende im Gruppenhaus „Prinz Ernst“ in Ernsttal. Am Freitag, den 11.10.19 trafen sich die Minis und ihre Betreuer um 16.00 Uhr an der Kirche, um voll bepackt in das von den Oberministranten gut vorbereitete Wochenende zu starten. Nach ca. 25 Minuten Autofahrt kamen alle gespannt und voller Erwartung am Gruppenhaus an. Schnell machte sich Begeisterung unter den Teilnehmern für...

  • Schneeberg
  • 16.10.19
  • 113× gelesen
  •  1
Beruf & AusbildungAnzeige
(v.li.n.re.) Herr Hubert Kuhn, Frau Brigitte Zang, Herr Konrad Neuberger, Herr Dr. Wilhelm Kuhn, Herr Michael Kuhn, Frau Schreider fehlt auf dem Bild.

Mitarbeiterehrungen
KUHN Maßkonfektion KG ehrt langjährige Mitarbeiter

In einer Feierstunde konnte die Firma KUHN Maßkonfektion KG in Schneeberg drei langjährige Mitarbeiter ­ehren. Frau Brigitte Zang war 15 Jahre lang bei KUHN in der Änderungsabteilung beschäftigt. Sie wurde bereits vor kurzem in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Herr Hubert Kuhn bedankte sich bei ihr für die treuen Dienste und wünschte ihr einen schönen Ruhestand mit noch vielen Jahren in guter Gesundheit im Kreise der ­Familie. Frau Lydia Schreider wurde für 25 ­Jahre...

  • Schneeberg
  • 16.10.19
  • 163× gelesen
Hobby & Freizeit

3. RUDEL SING SANG in Alzenau
Freitag, 8. November: 3. RUDEL SING SANG in Alzenau: Keine Noten – nur Texte! Alter? Völlig egal!

Keine Noten – nur Texte! Alter? Völlig egal! So ist die einfache Erklärung für den 3. Rudel Sing Sang in Alzenau. Und falls es jemand noch nicht kennen sollte, das Singen im Rudel: Hier treffen sich Menschen aller Generationen in entspannter Atmosphäre und singen gemeinsam Hits, Gassenhauer und Lieblingslieder. Ganz unkompliziert und ohne Noten, sondern nur nach Texten, die via Beamer auf eine Leinwand projiziert werden. Begleitet werden die Sänger live vom vielfach ausgezeichneten...

  • Alzenau
  • 15.10.19
  • 89× gelesen
Essen & Trinken
Ein Klassiker neu  interpretiert: Kartoffel-Shiitake-Suppe im Brotlaib.

Woher der Begriff Hausmannskost kommt und warum sich die Mahlzeit vor allem mit Kartoffeln optimal zubereiten lässt – Rezept für Kartoffel-Shiitake-Suppe
Hausmannskost mit Kartoffeln: schmackhaft durch den Herbst

Berlin, 15. Oktober 2019. Wenn es im Herbst draußen stürmisch und nass wird, lädt das vertraute Heim zum gemütlichen Verweilen ein. Meldet sich dann auch noch der Hunger, ist Hausmannskost oft die richtige Wahl. Vor allem mit Kartoffeln versorgt die schmackhafte Mahlzeit den knurrenden Magen mit Energie und Wärme. Doch woher kommt eigentlich der Begriff der Hausmannskost? Das, und wie sich Hausmannskost mit einfachen Zutaten auch einmal anders zubereiten lässt, verraten die Experten der...

  • 15.10.19
  • 132× gelesen
Gesundheit & Wellness
Ralf Neier zeigte in seinem Vortrag, was für Fachkräfte bei der Zusammenarbeit mit von Alkohol geschädigten Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen wichtig ist.

Fachtag zum Thema „Fetale Alkoholspektrumstörung (FASD)“

Die Koordinierende Kinderschutzstelle (KoKi) hat anlässlich ihres zehnjährigen Bestehens einen großen Fachtag im Elsenfelder Bürgerzentrum zum Thema „Fetale Alkoholspektrumstörung (FASD)“ ausgerichtet. Unter diesem Begriff werden irreversible physische und psychische Geburtsdefekte zusammengefasst, die bei Kindern auftreten können, deren Mütter Alkohol während der Schwangerschaft konsumiert haben. Die Mitarbeiterinnen der KoKi konnten durch ihre Netzwerkarbeit feststellen, dass dieses Thema...

  • Miltenberg
  • 14.10.19
  • 137× gelesen
Gesundheit & Wellness

Medizinstudierende aus Würzburg auf Entdeckungstour im Landkreis Miltenberg

Kreis Miltenberg. Im Rahmen des Konzepts „Main.Landarzt“ der Gesundheitsregion plus fand auf Initiative von Kreisrat Rudi Schuck am Samstag eine Erlebnistour für Medizinstudierende im Landkreis Miltenberg statt. Mit dem Bus wurden die Studierenden von Kreisrat Rudi Schuck und Jörg Frieß, Vorsitzenden des Ärztlichen Kreisverbandes Aschaffenburg, persönlich in Würzburg abgeholt und tourten anschließend in Begleitung weiterer Ärzte bei gutem Wetter durch den Landkreis Miltenberg. Neben einer...

  • Miltenberg
  • 14.10.19
  • 62× gelesen
Hobby & Freizeit
  8 Bilder

Sorry, Greta
Wenn einer eine Reise tut ...

Verlängertes Wochenende! Endlich ist Hamburg in Sicht. Eine liebe Freundin begleitet mich. Alles läuft bisher wie am Schnürchen. Die S-Bahn fährt pünktlich ab, wir erreichen rechtzeitig den Regionalexpress nach Würzburg. Ein paar Minütchen Verspätung, naja, wird knapp mit dem ICE. Im Zug unterhalten wir uns nett mit einem alleinerziehenden Papa, der mit seiner Tochter unterwegs ist und sich mit Zügen und Bahnhöfen recht gut auskennt. Langsam fährt der Zug in Würzburg ein. Der Papa und seine...

  • Schefflenz
  • 13.10.19
  • 82× gelesen
Senioren

Seminar „Letzte Hilfe“ bei der Dekanatsversammlung Senioren-Forum

Eine Reihe von Gästen konnte die Dekanatsvorsitzende des Katholischen Senioren-Forums im Dekanat Obernburg, Annemarie Löschinger aus Eichelsbach, bei der Herbstversammlung im Pfarrsaal Roßbach begrüßen, darunter Ilona Englert und Monika Liebald vom Hospizdienst der Malteser, den Bezirkgeschäftsführer des Malteser Hilfsdienstes, Christoph Rietzler, Claudia Schüssler-Volz vom Ökumenischen Hospizverein im Landkreis Miltenberg und Christina Jung, die Seniorenberaterin vom Landkreis Miltenberg. In...

  • Obernburg am Main
  • 13.10.19
  • 59× gelesen
  •  1
Jugend

Der neue Firmkurs beginnt in Miltenberg und Bürgstadt

Zu den Auftakt-Treffen für die Firmvorbereitung lädt die Pfarreiengemeinschaft St. Martin Miltenberg-Bürgstadt junge Menschen ein, die die 8. Schulklasse bessuchen oder älter sind. Jugendliche, die im Juli 2020 gefirmt werden möchten, sollten amFreitag, 19. Oktober, um 17:00 Uhr in den Pfarrsaal Bürgstadt oder am Samstag, 25. Oktober, um 16:30 Uhr ins Pfarrgemeindehaus Breitendiel kommen. Hier gibt es alle Informationen, wie die Firmvorbereitung „Glaubensnetz“ abläuft, die auf...

  • Miltenberg
  • 11.10.19
  • 36× gelesen
Schule & Bildung

Unterfränkischer LEV-RS-Bezirkselterntag :Die Realschuleltern zwischen Digitalisierung und Berufsorientierung

Die heutigen Herausforderungen und die aktuellen schulpolitischen und gesellschaftlichen Themen sind die Überlegungen aus der Vergangenheit, in der diese Besagten damals die Zukunftsvisionen waren. Der Landeselternverband der Bayerischen Realschulen hält an der Obernburger Main-Limes-Realschule am Samstag, den 19.10.2019, von 9:00 Uhr bis 13:00 Uhr, den diesjährigen Bezirkselterntag ab. Vorträge im Rahmen der Elternrolle in der Digitalisierung, Vorstellungen der einer möglichen...

  • Obernburg am Main
  • 11.10.19
  • 73× gelesen
Energie & Umwelt

Veranstaltungsreihe des Landratsamts zu „Energie und Klima“

Hitze und Trockenheit im aktuellen und vergangenen Sommer haben nach Ansicht der Experten einen Vorgeschmack darauf gegeben, welche Folgen die Erderwärmung auch in unserer Region haben wird. Das Herbstprogramm „Energie und Klima“ des Klimaschutzmanagements des Landratsamts informiert Herausforderung des Klimawandels und gibt Handlungsempfehlungen. Die „Energieversorgung am Untermain im Jahr 2030“ ist Thema eines Vortrags von Professorin Dr. Almut Kirchner, gefolgt von einer Podiumsdiskussion...

  • Miltenberg
  • 11.10.19
  • 54× gelesen
Schule & Bildung

GRUNDSCHULE WALLDÜRN
Handballsport macht Schule

Auch in diesem Jahr wurden die Zweitklässler der Grundschule Walldürn vom Handballverein der Sportgemeinde Walldürn eingeladen, die Sportart Handball näher kennen zu lernen. Einen Vormittag lang konnten die ca. 70 Jungen und Mädchen der Klassen 2 a, 2 b und 2 c in der Nibelungenhalle Walldürn einen Einblick in den Handballsport gewinnen. Die fachkundigen Trainer der SpG Walldürn hatten in der Sporthalle verschiedene Stationen aufgebaut, an denen die Schüler und Schülerinnen mit Spaß und...

  • Walldürn
  • 11.10.19
  • 73× gelesen
Gesundheit & Wellness

Notdienste im LK Miltenberg vom 14.10. - 20.10.2019

Sie brauchen dringend ärztliche Hilfe am Wochenende beziehungsweise an Feiertagen oder suchen eine geöffnete Apotheke? Hier finden Sie wöchentlich alle wichtigen Informationen und Links, die Ihnen weiterhelfen. Falsche Woche? Hier finden Sie die Übersicht! Notfalldienste allgemein ärztlicher Bereitschaftsdienst 116117 Notrufnummer Rettungsdienst 112 Notrufnummer Feuerwehr 112 Notrufnummer Polizei 110 Polizei Miltenberg 09371 / 945-0 Polizei Obernburg 06022 / 629-0 THW Miltenberg...

  • Kreis Miltenberg
  • 10.10.19
  • 64× gelesen
Mann, Frau & Familie
von links: Die "Gesundheitsmacher Miltenberg" Linda Kirchgessner, Jenny Lenz & Rebecca Kunz mit Jenniffer Hartmann von "Mein Sternenkind Miltenberg"

Spende für „Mein Sternenkind Miltenberg“

Einige Euros kamen zusammen: Die „Gesundheitsmacher Miltenberg“ übergaben ihren Erlös der Michaelismesse 2019 nun an die neu gegründete Selbsthilfegruppe „Mein Sternenkind Miltenberg“. Die Kooperation “Gesundheitsmacher Miltenberg“ genoss einen großen Zulauf zur Messe, an der die Besucher gegen einen Obolus ihr Körperfett messen lassen konnten. Die eingenommene 3-stellige Summe soll nun die Selbsthilfegruppe in ihrer Arbeit unterstützen, Eltern und Familien mit einem Sternenkind...

  • Miltenberg
  • 10.10.19
  • 320× gelesen
  •  2
Hobby & Freizeit

Mehrgenerationenhaus Buchen
Ehrenamtliche gesucht für Reparaturcafé und Frauencafé

Wir sind ein Ort des Mitgestaltens und freuen uns immer über neue Gesichter und Ihr Engagement. Gerade suchen wir für zwei Angebote ehrenamtliche Kolleginnen und Kollegen. Frauencafé: Zum Frauencafé kommen viele Frauen mit Migrationsgeschichte. Sie sind dabei, ihre deutschen Sprachkenntnisse zu verbessern und es gibt großen Gesprächsbedarf, z. B. über das Leben in Deutschland. Wir suchen freiwillige Frauen, die Freude daran haben, sich mit den Besucherinnen zu unterhalten und...

  • Buchen (Odenwald)
  • 10.10.19
  • 69× gelesen
Gesundheit & WellnessAnzeige

Jubiläumsgast
Die Odenwald-Therme begrüßt den 3,5 Millionsten Besucher in Bad König

Diesen Besuch werden Sascha Jovanovic und seine Tochter Sofia aus Langen so schnell sicher nicht vergessen. Denn sie waren es, die am heutigen Mittwochvormittag, 9.10.2019, die 3,5 Millionen-Marke als Besucher der Odenwald-Therme in Bad König knackten. Die Gäste wurden an der Thermenkasse von Geschäftsführer Werner Eger begrüßt und zu diesem freudigen Ereignis beglückwünscht. Herr Jovanovic und seine Tochter besuchten heute zum ersten Mal die Odenwald-Therme, und zwar, da das Auto von Herrn...

  • Bad König
  • 09.10.19
  • 258× gelesen
  • 25. August 2020 um 19:00

Live-Demo: So veröffentlichen Sie ganz einfach Ihre Beiträge und Veranstaltungen in meine-news.de

WIE einfach das funktioniert, zeigt Ihnen André Rüttiger in einem kostenfreien Webinar. Jetzt anmelden unter info@meine-news.de! TermineDienstag, 25. August 2020, 19 Uhr Mittwoch, 26. August 2020, 10 Uhr ProgrammWie registriere ich mich auf meine-news.de? Wie gebe ich Beiträge ein, wie kommen Veranstaltungen in den Zeitungskalender? Wie kann ich meine Beiträge bearbeiten? Anhand praktischer Beispiele und Tipps zeigt André Rüttiger, wie man das Webportal meine-news.de am besten nutzt...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.